Seite auswählen
Projektcircus Klecks

Projektcircus Klecks
Ihr Projektzirkus für Schulen und Kitas

Projektcircus Klecks ist ein Zirkusprojekt der sich auf Schulen und Kitas spezialisiert hat. In Kombination mit pädagogischen Tätigkeiten stellt unser Projektzirkus eine Berührung zur charakterlichen Entwicklung und zum positiven Sozialverhalten von Kindern dar. Dabei werden die motorische sowie die soziale Kompetenz gefördert, denn Projektzirkus bedeutet Zusammenarbeit, Disziplin und Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. Das Schlüpfen in eine bestimmte Rolle ist eine Lebenserfahrung und dafür noch Applaus zu bekommen, ein wunderbares Erlebnis für die Kleinen Akteure. Insbesondere benachteiligte Kinder erfahren hier viel positive Zuwendung. Unterstützend zum schulischen Lernprozess tritt in dieser Projektarbeit das Nachahmen oder Selbstgestalten in den Vordergrund. Die Sprache tritt in den Hintergrund – hier spricht der Körper.

Als Zuschauer kommen die beteiligten Kinder selbst und deren Geschwister, Eltern, Großeltern, Lehrer und Erzieher in Frage, die diese Vorstellung als sehr professionell und emotional erleben.

Die Begegnung mit Tieren in unserem Projektzirkus ist besonders für Stadtkinder faszinierend und erzeugt dabei ein gewisses Verantwortungsgefühl. Sei es, eine Taube auf der Hand zu halten, einen Hasen zu dressieren – was vor allem Mädchen sehr fasziniert.

Folgende Projekte möchten wir Ihnen in unserem Projektzirkus anbieten:

Ihr Vorteil wenn Sie sich für uns entscheiden….
Wir bieten bereits ab 80 Kindern ein Wochenprojekt an.
Denn wir sind der Meinung das ein 3 Tagesprojekt, dass von
vielen Projektcircussen angeboten wird (da die Kinderzahl zu gering ist),
nicht den bleibenden Eindruck hinterlässt.

Die Traumwelt „Circus“ fasziniert Kinder seit je her. Wenn der Projektcircus kommt, beginnen auch in der medialen Welt von heute Kinderaugen zu leuchten und Computer, Gameboys und Fernseher verlieren plötzlich ihren Reiz.

Einmal das Abenteuer Projektcircus selbst zu erleben und als richtiger Artist auf der Bühne zu stehen, welches Kind träumt nicht davon. Mit dem Projektzirkus soll dieser Traum für Kinder wahr werden. Echte Circusluft schnuppern, in eine neue Rolle schlüpfen und sich dabei selbst auf eine besondere Art spüren und neu erleben, hier wird eine unvergessliche und oft auch prägende Erfahrung möglich. Diese Erfahrung hat nicht nur den Reiz einmal etwas Außergewöhnliches zu tun, sondern verbindet damit zugleich auch eine pädagogisch wertvolle Arbeit.

Auch ohne Tier kann man als Zauberer oder Artist in der Manege wirken.

Dies alles geschieht unter Anleitung unserer Mitarbeiter, die als erfahrene Artisten, Pädagogen und Circuskünstler mit viel Umsicht arbeiten, motivieren und vor allem für Sicherheit und Ausstrahlung bei den Darbietungen sorgen.

Unsere Trainer

Unser Projektcircus bietet innerhalb einer Woche spannende Herausforderungen, die sich durch intensive Vorbereitungen, hochwertige Ausstattung und pädagogische Qualität auszeichnen.

Die Kinder verzaubern das Publikum mit einer wunderschönen Show, die mit dem Ende der jeweiligen Projektwoche ihren Höhepunkt findet. Familien, Freunde, Lehrer und Erzieher können sich davon überzeugen, wozu ihre Schützlinge in der Lage sind, wenn sie entsprechend gefordert und angeleitet werden. Das eigene Engagement, welches durch die Arbeit innerhalb der Projektarbeit entsteht, führt dazu, dass sie selbst ein einmaliges Erlebnis aktiv gestalten können, was sehr Lange in positiver Erinnerung bleibt.

Der Zeltaufbau

Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.204.227.250.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
3 Einträge
André Berthold schrieb am 24. Juni 2019 um 13:14:
Der Projektcirkus Klecks war im Mai/Juni 2018 an der Lenné Oberschule mit Grundschulteil in Hoppegarten und hat im Rahmen unserer Projektwoche mit 12 Klassen der Klassenstufen 1-4 gearbeitet. Alle Absprachen liefen problemlos und strukturiert. Alle räumlichen und materiellen Voraussetzungen sowie die Befindlichkeiten der am Projekt beteiligten Lehrerinnen und Lehrer wurden berücksichtigt. Viele Eltern unterstützten uns beim Aufbau und Abbau des Zirkuszeltes. Das Training mit den Kindern verlief wie abgesprochen, wobei alle Trainer sehr nett und freundlich mit unseren Kindern umgegangen sind und die Kinder viel Spaß und Freude hatten. Das "Highlight" waren dann die Zirkusaufführungen, die von allen Zuschauern mit großer Begeisterung verfolgt worden sind. Vielen Dank an dich lieber Jan und dein gesamtes Team. Es war super!
Stach Anika schrieb am 4. April 2019 um 19:53:
Hallo ihr lieben, Es war ganz große Klasse heute mit der Schule Gildenhall!!! Macht weiter so! Liebe grüße von Lilli (4. Klasse) Und ihrer Mama
Beatrix Höhner schrieb am 31. März 2019 um 21:21:
Meine Kinder waren bei ihnen im Projektcircus in Bregenstedt und die waren total begeistert und reden nur noch vom Projektcircus Klecks. Danke für die Wundervolle Show ist sehr zu Empfehlen. Liebe Grüße an alle Beatrix Höhner
Sende uns eine Nachricht

8 + 13 =

 
Kontakt

ProjektCircus Klecks

Jan Sperlich
Sydowerstr. 22
06917 Jessen OT Seyda

Telefonr: 0163/3092509
E-Mail: info@projektcirucs-klecks.de

Projektcircus Klecks - Der Projektzirkus für Schulen mit Kindern